BeNNi-Cordelia-liebt-die-Farbe-Pink
Alles IN PINK: Cordelia Hagi trägt immer ihre Lieblingsfarbe und hat auch ihre Agentur in Rosa eingerichtet. | Foto: P.i.n.k. Elefant

Nachrichten für Kinder

Cordelia liebt die Farbe Pink

Viele Menschen haben eine Lieblingsfarbe. Die einen streichen zu Hause ihre Wände blau, andere tragen gerne rote Schuhe und wieder andere am liebsten graue Pullover. Manche Menschen sind richtig verrückt nach einer bestimmten Farbe. So auch Cordelia Hagi. Die 50-jährige Schweizerin liebt Pink. Und das seit 30 Jahren. Sie kleidet sich in Pink, hat pinkfarbene Haare und ihre Wohnung ist in Pink eingerichtet. Und sie denkt sogar in Pink, wie sie sagt. Cordelia Hagi ist Chefin eines Unternehmens, das – wie kann es anders sein – das Wort Pink im Namen trägt. Es heißt „P.i.n.k. Elefant“. Diese Agentur in Bern berät Bankchefs, Ärzte und große Firmen. Doch nicht nur Cordelia Hagis große Begeisterung für das kräftige, satte Rosa ist ungewöhnlich. Sondern auch dies: Jeder, der in ihr Büro kommt, wird von ihr geduzt. Egal, ob Cordelia Hagi die Person vorher schon einmal gesehen hat oder nicht. Die Anrede „Sie“ gibt es bei ihr nicht. Sie wünscht sich, dass die Menschen insgesamt freier denken und nicht so steif sind. Cordelia Hagi glaubt, dass dann alle viel kreativer wären.

Nicht jeder mag Rosa

Immer in Pink daher zu kommen, ist allerdings für die Schweizerin nicht immer leicht. Auf der Straße wird sie oft komisch angesehen. Denn es gibt viele Menschen, die das albern und lächerlich finden, wie sie sich kleidet. Cordelia Hagi bleibt aber eisern bei ihrer Lieblingsfarbe und trägt ihr pinkfarbenes Lebensgefühl in die Welt. Sie macht das schließlich nicht, weil es vielleicht gerade modern ist. Pink gehört einfach zu ihrem Leben. „Pink ist meine Power- und Energiefarbe“, sagt sie.