ZiSch - Freizeit - Rad im Grünen
Ab ins Grüne? Hauptsache, nach Schulschluss mal was anderes sehen. | Foto: ©Petair - stock.adobe.com

Gemeinschaftsschule Waghäusel

Kühe statt Computer

Heiko Treberg | Klasse 8b
Gemeinschaftsschule Waghäusel

Das ungewöhnliche Hobby? Landwirtschaft!

Mein Name ist Heiko und mein Hobby ist die Landwirtschaft. Ich gehe in meiner Freizeit zu einem Milchbetrieb, bei dem ich helfen darf. Dort kümmere ich mich um das Jungtier und fahre manchmal bei der Maisernte mit.

Der Beruf ist sehr abwechslungsreich.

Es macht sehr viel Spaß,  da man viel an der frischen Luft ist und viel mit Mensch, Tier und Maschinen zu tun hat. Ich mache dieses Hobby schon zwei Jahre und habe auch beschlossen, das zu meinem Beruf zu machen. Wieso? Weil es viele Bereiche gibt, die man in der Landwirtschaft ausüben kann, und so der Beruf sehr abwechslungsreich ist. Ich habe inzwischen bemerkt, dass sich nur sehr wenige in meinem Alter mit diesem Thema beschäftigen. Viele sitzen nur noch in ihrem Zimmer vor dem PC und spielen irgendwelche Ballerspiele.